Transformation von Attributen

Krinetzki, Stephan Krinetzki at itc.rwth-aachen.de
Di Jul 11 15:06:23 CEST 2017


Hallo Peter,

> vielleicht nicht regexsplit (weil: "the first match group is added as a
new output value"), aber mapped muesste eig funktionieren, z.B.:

><AttributeDefinition id="pers_sel1" xsi:type="Mapped"
sourceAttributeID="personenstatus">
>    <Dependency ref="myLDAP" />
>    <DefaultValue passThru="false"/>
>    <ValueMap>
>        <ReturnValue>personalnummer=$1:verhältnis=$4</ReturnValue>
>
<SourceValue>^personalnummer=(\d+):eintrittsdatum=(\d+):enddatum=(\d+):verhä
ltnis=([a-z]+)$</SourceValue>
>    </ValueMap>
></AttributeDefinition>

Wenn ich an dieser Stelle mehrere ValueMap's mit ReturnValue einrichte,
werden mir diese dann als MultiValue Attribut an den Attribute Filter
geleifert?  Denn dann könnte ich meine X Möglichkeiten per Map fertig
stellen und dann an den Filter übergeben der dann das entsprechende
rausfiltert:

<AttributeDefinition id="pers_sel1" xsi:type="Mapped"
sourceAttributeID="personenstatus">
    <Dependency ref="myLDAP" />
    <DefaultValue passThru="false"/>
    <ValueMap>
        <ReturnValue>personalnummer=$1:verhältnis=$4</ReturnValue>
 
<SourceValue>^personalnummer=(\d+):eintrittsdatum=(\d+):enddatum=(\d+):verhä
ltnis=([a-z]+)$</SourceValue>
    </ValueMap>
    <ValueMap>
 
<ReturnValue>personalnummer=$1:verhältnis=$4:eintrittsdatum=$2</ReturnValue>
 
<SourceValue>^personalnummer=(\d+):eintrittsdatum=(\d+):enddatum=(\d+):verhä
ltnis=([a-z]+)$</SourceValue>
     </ValueMap>
</AttributeDefinition>

Würde dann in

pers_sel1: personalnummer=1:verhältnis=WBES;
personalnummer=1:verhältnis=WBES:eintrittsdatum=210607

ausgegeben werden und kann dann im AttributeFlter nach RegEx gefiltert
werden, richtig?

Gruß

Stephan


--
Stephan Krinetzki
Fachinformatiker

IT Center
Abteilung: Systeme und Betrieb
RWTH Aachen University
Seffenter Weg 23
52074 Aachen
Tel: +49 241 80-24866
Fax: +49 241 80-22134

-----Original Message-----
From: Aai-users [mailto:aai-users-bounces at aai.dfn.de] On Behalf Of Peter
Schober
Sent: Thursday, July 06, 2017 4:51 PM
To: aai-users at aai.dfn.de
Subject: Re: Transformation von Attributen

* Peter Schober <peter.schober at univie.ac.at> [2017-07-06 16:23]:
> sind die name=value paare nicht in in ihrer anzahl dynamisch, sollte 
> man mit einer regexsplit defition auskommen.

vielleicht nicht regexsplit (weil: "the first match group is added as a new
output value"), aber mapped muesste eig funktionieren, z.B.:

<AttributeDefinition id="pers_sel1" xsi:type="Mapped"
sourceAttributeID="personenstatus">
    <Dependency ref="myLDAP" />
    <DefaultValue passThru="false"/>
    <ValueMap>
        <ReturnValue>personalnummer=$1:verhältnis=$4</ReturnValue>
 
<SourceValue>^personalnummer=(\d+):eintrittsdatum=(\d+):enddatum=(\d+):verhä
ltnis=([a-z]+)$</SourceValue>
    </ValueMap>
</AttributeDefinition>

dies sollte ein "pers_sel1" genanntes attribut mit jeder auswahl erzeugen,
die u.a. "SP 2" haben wollte (ungetestet). passt die regex nicht, sollte das
attribut keinen wert bekommen (passThru="false"), wenn das so nicht
funktioniert, evtl stattdessen als workaround:
  <DefaultValue passThru="false">ERROR</DefaultValue>
ob das auch mit den umlauten ("verhältnis") alles funktioniert, weiss ich
nicht.
-peter
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : smime.p7s
Dateityp    : application/pkcs7-signature
Dateigröße  : 5849 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://listserv.aai.dfn.de/pipermail/aai-users/attachments/20170711/13bc447f/attachment.bin>


Mehr Informationen über die Mailingliste Aai-users